JSON Converter 2.0

Arbeiten mit JSON-Dateien in der X4 Suite

JSON ist ein Dateiformat zur Übertragung von Datenobjekten. Ein Datenobjekt besteht aus Attribut-Wert-Paarungen und Array-Datentypen. JSON ist bei der asynchronen Kommunikation zwischen Browser und Server sehr verbreitet.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit dem JSON Converter 2.0 der X4 Suite JSON-Datei in eine XML-Datei und umgekehrt konvertieren können. Dafür bietet der Adapter verschiedene Operationen.

Sie können ein Template zu diesem Tutorial über den Button herunterladen. Entpacken Sie einfach die .zip-Datei und ziehen Sie das Template mit der Dateiendung .x4projecttemplate per Drag & Drop in den Repository Navigator des X4 Designers.

Template herunterladen

Anwendungsfall

Mit JSON-Dateien arbeiten

X4 Suite-Komponenten

X4 Suite-Adapter

Voraussetzungen

Sie benötigen:

  • X4 Suite in Version 6.0 oder höher
  • Eine JSON-Datei, die Sie in eine XML-Datei umwandeln. Im Download-Paket zu diesem Tutorial ist die Beispieldatei MediaCollection.json enthalten.
  • Eine XML-Datei, die Sie in eine JSON-Datei umwandeln. Im Download-Paket zu diesem Tutorial ist die Beispieldatei MediaCollection.xml enthalten.

Projekt erstellen

Erstellen Sie ein neues ESB-Projekt mit dem Namen JSONConverter.

Fügen Sie die Datei, die Sie umwandeln möchten, per Drag & Drop dem Ordner Resources hinzu.

Folgende Inhalte können Ihnen weiterhelfen: 

JSON nach XML konvertieren

In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Schritte notwendig sind, um eine JSON-Datei in eine XML-Datei zu konvertieren.

Legen Sie einen JSON Converter 2.0 mit dem Namen JSON_To_XML_Adapter.fa an.

Der Adapter wird im Adapter Editor geöffnet und die möglichen Parameter werden angezeigt.

Nehmen Sie die Parametrierung des Adapters so vor, dass eine JSON-Datei in eine XML-Datei umgewandelt wird.

Für unser Beispiel müssen folgende Parameter gesetzt werden:

  • allowBareObjectKeys: Deaktiviert - Erlaubt keine Object Keys, die nicht in Anführungszeichen stehen.
  • escapeStringsInXML: Aktiviert - Nicht-XML-Zeichen werden escaped.
  • emptyStringAsNull: Deaktiviert - Leere Zeichenketten werden nicht als null ausgegeben.

TIPP: Über das Menü Help > X4 Suite Help und der anschließenden Suche nach dem JSON Converter 2.0 rufen Sie die Hilfe zum Adapter auf.

Erstellen Sie eine leere XML-Datei mit dem Namen MediaCollectionOutputXML.xml.

INFO: Die Datei enthält außer der XML-Deklaration und einem Wurzelelement keinen Inhalt. Der Inhalt wird später durch den Prozess erzeugt und geschrieben.

Erstellen Sie einen neuen Prozess ConvertJSONToXML.

Fügen Sie die JSON-Datei, die Sie in eine XML-Datei umwandeln möchten, per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu.

INFO: Die Datei-Property Operation ist standardmäßig auf Read. Somit muss die Property zum Einlesen der Datei nicht mehr verändert werden.

Fügen Sie den bereits parametrierten Adapter JSON_To_XML_Adapter.fa per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu und setzen Sie die Adapter-Property Operation auf JSON2XML.

Fügen Sie die leere XML-Datei MediaCollectionOutput.xml per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu und setzen Sie die Property Operation auf Write.

INFO: Dateien mit der Property Operation Write werden jedes Mal überschrieben, wenn der Adapter einen neuen Output generiert.

Der modellierte Prozess sieht nun so aus:

Process JSON to XML

Speichern Sie den Prozess.

Führen Sie den Prozess mit Start without debugging aus und testen Sie das Ergebnis.

Der Prozess erzeugt eine XML-Datei, die die konvertierten JSON-Daten enthält.

TIPP: Wenn Sie den Prozess im Debug-Modus ausführen, können Sie das Ergebnis jedes einzelnen Prozessschrittes nachvollziehen.

Sie wissen nun, wie Sie den JSON Converter 2.0 verwenden können, um eine JSON-Datei in eine XML-Datei umzuwandeln.

XML nach JSON konvertieren

In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Schritte notwendig sind, um eine XML-Datei in eine JSON-Datei zu konvertieren.

Legen Sie einen JSON Converter 2.0 mit dem Namen XML_To_JSON_Adapter.fa an.

Der Adapter wird im Adapter Editor geöffnet und die möglichen Parameter werden angezeigt.

Nehmen Sie die Parametrierung des Adapters so vor, dass eine XML-Datei in eine JSON-Datei umgewandelt wird.

Für unser Beispiel müssen folgende Parameter gesetzt werden:

  • allowBareObjectKeys: Deaktiviert - Erlaubt keine Object Keys, die nicht in Anführungszeichen stehen. Legt fest, wie Object Keys, die nicht in Anführungszeichen stehen, behandelt werden.
  • escapeStringsInXML: Deaktiviert - Nicht-XML-Zeichen werden gefiltert.
  • emptyStringAsNull: Aktiviert - Leere Zeichenketten werden als null ausgegeben.

TIPP: Über das Menü Help > X4 Suite Help und der anschließenden Suche nach dem JSON Converter 2.0 rufen Sie die Hilfe zum Adapter auf.

Erstellen Sie eine leere JSON-Datei (Textdatei) mit dem Namen MediaCollectionOutputJSON.json.

INFO: Die Datei enthält keinen Inhalt. Der Inhalt wird später durch den Prozess erzeugt und geschrieben.

Erstellen Sie einen neuen Prozess ConvertXMLToJSON.

Fügen Sie die XML-Datei, die Sie in eine JSON-Datei umwandeln möchten, per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu.

INFO: Die Property Operation ist standardmäßig auf Read. Somit muss die Property zum Einlesen der Datei nicht mehr verändert werden.

Fügen Sie den bereits parametrierten Adapter XML_To_JSON_Adapter.fa per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu und setzen Sie die Adapter-Property Operation auf XML2JSON.

Fügen Sie die leere JSON-Datei MediaCollectionOutputJSON.json per Drag & Drop aus dem X4 Repository zum Prozess hinzu und setzen Sie die Property Operation auf Write.

INFO: Dateien mit der Property Operation Write werden jedes Mal überschrieben, wenn der Adapter einen neuen Output generiert.

Der modellierte Prozess sieht nun so aus:

Process XML to JSON

Speichern Sie den Prozess.

Führen Sie den Prozess mit Start without debugging aus und testen Sie das Ergebnis.

Der Prozess erzeugt eine JSON-Datei, die die konvertierten XML-Daten enthält.

TIPP: Wenn Sie den Prozess im Debug-Modus ausführen, können Sie das Ergebnis jedes einzelnen Prozessschrittes nachvollziehen.

Sie wissen nun, wie Sie den JSON Converter 2.0 verwenden können, um eine XML-Datei in eine JSON-Datei umzuwandeln.