X4 Activities Web Apps

In dieser Schulung lernen Sie, wie Sie mit X4 Activities Web Apps Web-Portale erstellen und so Anwender in Ihre Geschäftsprozesse integrieren.

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Situation finden alle Trainings bis auf Weiteres online statt.

Kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular, falls Sie Interesse an einem Training oder Fragen zu einem bereits gebuchten Training haben.

Mit X4 Activities Web Apps erlernen Sie in diesem Training, wie Sie Mitarbeiter, Dienstleister oder Kunden mit individuellen, mobilfähigen Web-Anwendungen in Ihre Geschäftsprozesse integrieren. Um die Web App mit Ihren IT-Systemen zu verknüpfen, benötigen Sie nur das Grundverständnis für unseren X4 ESB.

So sind Sie in kürzester Zeit in der Lage, viele Elemente in einer modernen Web App zu nutzen und für Ihre Prozessbeteiligten eine anspruchsvolle Web-Anwendung zu schaffen, in der Anwender entlang eines Geschäftsprozesses Aufgaben oder Daten sehen und bearbeiten. Dazu lernen Sie die verschiedenen Bausteine einer Web App kennen und lernen, wie Sie diese sinnvoll zusammen einsetzen können.

Zielgruppe

Sie stehen vor der Herausforderung, Prozesse zu modellieren und zu automatisieren, in denen Menschen eine aktive oder passive Rolle spielen und benötigen dazu eine Oberfläche.

Inhalte

  • Aufbau einer Web App
  • Gestaltung (Theme und Layout) einer Web App
  • Arbeiten mit den Datenmodellen
  • Verschiedene Aufbauszenarien wie Detail, List und Master/Detail
  • Dialoge (Overlays) und Aktionen
  •  Spezielle Features wie z. B. Charts oder Cards
  • Authentifizierung und Autorisierung

Voraussetzung

Für die Erstellung einer Web App benötigen Sie nur Kenntnisse über das manuelle Editieren von XML.

Die Schulungen „XML, XPath und XSLT“ sowie „X4 Enterprise Service Bus“ werden empfohlen, da sie bei der Anbindung realer Datenquellen, wie beispielsweise Datenbanken hilfreich sind. Diese Szenarien bieten einen sehr realitätsnahen Einstieg in spätere Projekte.

Termine

17. – 18.03.2020
23. – 24.06.2020
08. – 09.09.2020

Schulungsort

online

Teilnehmerzahl

Maximal 8 Personen

Zertifikat

Teilnahmezertifikat

Preis

1.440 € zzgl. 19 % MwSt. pro Person

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie eine Buchungsanfrage stellen?


Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner Julia Schäfer-Müller

Julia Schäfer-Müller

Vertriebsinnendienst