Vertriebs­partner­anbindung bei der R+V

Die R+V Versicherung integriert Vertriebspartner mit der X4 Suite von SoftProject und wickelt alle Vorgänge effizient ab.

Interessant waren die vorkonfigurierten branchentypischen Standard­schnittstellen, die unkompliziert an unsere Workflows angepasst werden können.

Karl Wilhelm Nilles

verantwortlich für den IT-Betrieb der Anwendungs-Kommunikationsplattformen

Geschäftsprozesse medienbruchfrei, effizient und fehlerfrei abgewickelt

Ziel war es, alle Vertriebsaußenstellen der R+V Versicherung mit dem zentralen Host in Wiesbaden über eine Integrationsplattform so zu verbinden, damit die Geschäftsprozesse medienbruchfrei, effizient und fehlerfrei abgewickelt werden. Die wichtigsten Entscheidungskriterien für die neue Lösung waren die schnelle Implementierung und Transparenz, d. h. der gesamte Geschäftsprozess sollte jederzeit einfach nachvollziehbar sein.

Reibungslose Kommunikation via X4 Suite

Um alle Vorgänge von Preiskalkulationen über den Angebots- und Policenausdruck bis zur Zahlungskontrolle effizient abzuwickeln und vor allem zur Weiterverarbeitung in unterschiedlichen Anwendungen zu transformieren, entschied sich die R+V ihre Vertriebsaußenstellen mit dem zentralen Host in Wiesbaden über die von der SoftProject GmbH entwickelte Integrationsplattform X4 Enterprise Service Bus zu verbinden. Ausschlaggebend für die Wahl waren das technische und branchenspezifische Know-how des Software-Anbieters.

X4 Enterprise Service Bus für die R+V Versicherung

Nachdem alle Außenstellen angeschlossen waren, begann die R+V die Technologie für weitere Einsatzgebiete zu nutzen. „Interessant waren die vorkonfigurierten branchentypischen Standardschnittstellen, die unkompliziert an unsere Workflows angepasst werden können“, erklärt Karl Wilhelm Nilles, bei der R+V verantwortlich für den IT-Betrieb der Anwendungs-Kommunikationsplattformen.

Den Anwender benachrichtigt X4 über Fehler oder Störungen zum Beispiel per E-Mail. So ist der Administrator immer sofort informiert und reaktionsfähig. Aufgrund der guten Aufbereitung der Fehlermeldung kann er sofort erkennen, welches System betroffen ist, und was genau die Ursache der Störung ist.

Anwenderbericht herunterladen

R+V VERSICHERUNG AG

Eckdaten:

Hauptsitz Wiesbaden14.500 Mitarbeiterwww.ruv.de

Branche:

Versicherungswirtschaft

Haben Sie noch Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Dirk Weingärtner

Vertriebsleiter Versicherungswirtschaft

dirk.weingaertner@softproject.de
+49 7243 6019424