X4 Administration

Die X4 Suite betreiben und Updates durchführen

Die X4 Suite installieren, konfigurieren und aktuell halten

Sie nutzen die X4 Suite bereits und möchten noch schneller und flexibler werden? Dann nehmen Sie die Installation, Administration, den Betrieb und (Standard-)Updates selbst in die Hand! Wie das funktioniert und wie Sie Ihre Prozesse eigenständig monitoren und eventuelle Fehler direkt beheben, zeigen wir Ihnen in diesem Training.

Gemeinsam werden wir die Installations- und Umgebungsparameter der X4 Suite analysieren und Tipps geben, wie Sie diese optimal und effektiv nutzen. Der Fokus liegt dabei auf verschiedenen Fallszenarien und Aufgaben aus ihrem Arbeitsalltag, die Sie direkt umsetzen können: Wie werden (Standard-)Updates durchgeführt, SSL-Zertifikate eingerichtet und aktualisiert, neue Datenbanktreiber installiert, Logging-Einstellungen geändert oder der Server gehärtet? Daraus werden wir verschiedene Monitoring-Strategien ableiten und die Grundlagen zu verschiedenen Betriebsvarianten und hochverfügbaren Architekturen aufzeigen.

  • Installieren und konfigurieren Sie die X4 Suite selbst.
  • Führen Sie standardisierte Updates durch.
  • Wickeln Sie neue Einrichtungsaufgaben, wie z. B. eine neue Datenbankverbindung und typische Wartungsaufgaben selbst ab.
  • Wirken Sie typischen administrativen Fehlerszenarien in den verschiedenen Komponenten entgegen.
  • Wenden Sie mögliche Architektur-Upgrades – wie Container, Loadbalancer oder Hochverfügbarkeit – an.
  • Verkürzen Sie Ihre Reaktionszeit bei Ausfällen – proaktiv statt reaktiv!

Zielgruppe

  • X4 Anwendungsentwickler
  • Systemadministratoren

Voraussetzungen

Termine

Aktuelle Termine finden Sie in der Terminübersicht.

Dauer

1 Tag

Schulungsort

SoftProject Academy Ettlingen

Teilnehmerzahl

Maximal 8 Personen

Zertifikat

Teilnahmezertifikat